Am vergangenen Samstag stand für unsere 2010er der erste Hallenspieltag der diesjährigen HKM-Runde in Salzgitter Bad auf dem Programm. In der Hallensaison starten die Jungs ihrem Jahrgang entsprechend in der F-Jugend.

Anders als bei der Feldsaison draußen, messen sich unsere 2010er in der Halle mit dem Gleichaltrigen. 
Im ersten Spiel gegen die JSG HÜB fanden die Germanen gut ins Turnier hinein und gewannen hochverdient mit 2:0. Im zweiten Turnierspiel trafen wir dann auf den SV GA Gebhardshagen, welcher am Ende des Tages auch 10 Punkte wie wir haben sollte. Da zeigten die Jungs ein richtig gutes Spiel, gewannen viele Zweikämpfe und präsentierten den Zuschauern ihr spielerisches Können. Am Ende stand ein 3:1 Sieg auf der Anzeigetafel.
Ein komisches Spiel gibt es meistens im Turnier. Gegen die JSG SZ Nord IV dachten die Germanen, es läuft so weiter und gegen den letzten gewinnt am locker. Pustekuchen, das Spiel ging mit 0:2 verloren. Im nächsten Spiel gegen die JSG Oderwald wollten die Jungs es wieder besser machen und zeigten ein ums andere mal ihr spielerisches Können. Gefühlte zwei Dutzend Torchancen wurden herausgespielt, doch der Ball wollte einfach nicht in das Tor der JSG Oderwald. Somit ging das Spiel 0:0 aus. Im letzten Gruppenspiel trafen wir dann auf den VfL Salder, welcher bis dahin ungeschlagen war. 
In einem richtig klasse Spiel zeigten unsere jungen Kicker noch einmal, was in der Mannschaft an Potential drin steckt. Hinten hielten Charly und Thomas den Laden zusammen, gewannen alle defensiven Zweikämpfe absolt souverän ( Klasse Leistung von euch beiden ) und offensiv spielten wir Salder auseinander. Der 2:0 Sieg für den BVG war absolut verdient.

Somit stehen 10 Punkte aus der ersten Runde auf unserem Punktekonto. Salder und Gebhardshagen haben ebenfalls 10 Punkte, sodass in der zweiten Runde dann der Gruppensieger der Vorrunde zwischen den 3 Mannschaften ermittelt wird.

Wir wünschen allen Jungs, Eltern, Großeltern und Unterstützern ( hier besonders unserem Mannschaftssponsor, Herrn Weber-Wellegehausen von der Steuerberatungskanzlei Eventus GmbH aus Wolfenbüttel ) ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einige schöne Tage im Kreise eurer Familien sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2019, welches nicht minder spannend werden wird.