Gemeinsame Erlebnisse schweissen zusammen, nicht nur auf, sondern auch außerhalb des Platzes. So begannen die Jungs der D1 die diesjährige Saison im Sommer mit einen 3 tägigen Trainingslager in Silberborn und beendeten die Freiluftsaison mit einem gemeinsamen tollen Tag am vergangenen Samstag.

Nachdem wir uns mittags am MKN Sportpark getroffen hatten, ging es als erstes nach Braunschweig ins Eintracht Stadion, um den anderen blau-gelben die Daumen zu drücken, endlich wieder in die Erfolgsspur zu gelangen. Fast hätten alle Anfeuerungsrufe zum erhofften Befreiungsschlag gereicht, wäre nicht kurz vor Schluss noch der unglückliche Ausgleich gefallen. 

Trotzdem war die Stimmung bei allen super, nach einem kleinen Stehimbiss mit Muffins am Germania Bus ging es dann ins Jumphouse nach Hannover, denn die Trainer hatten die Jungs für Ihre tolle Hinserie zu 90 min jumpen eingeladen. Die Vorfreude war riesig und als es dann endlich losging, zeigte so manch einer der Germanen, was er in den Trampolinen so drauf hat. Respekt !!

Nach den 90 min Jumpen waren alle hungig und wir liessen den tollen Tag dann gemeinsam beim Goldenen M mit einem " Festschmauss " ausklingen.  Als wir um 22.30 Uhr dann wieder in Wolfenbüttel ankamen, endete ein schöner gemeinsamer Tag als Team. 

5 intensive, gemeinsame Monate liegen jetzt hinter uns. Wenn man das ganze Revue passieren lässt, hatten wir viele spannende Momente in der gesamten Zeit. Wir haben viel erlebt, haben intensiv auf dem Platz gearbeitet, hatten spannende Gegner in vielen Spielen  und uns auf und außerhalb des Platzes weiter entwickelt. Wenn es dann Mitte Januar wieder richtig draußen weiter geht, werden wir jedem einzelnen Spieler, aber auch als Team uns weiterentwickeln. Bis dahin lassen wir es die nächsten Wochen ruhiger angehen, tanken alle wieder körperliche und mentale Kraft, um uns dann gestärkt mit viel Liebe, Herzblut und Leidenschaft den Aufgaben und Herausforderungen der Rückrunde zu stellen. 

Danke auch an dieser Stelle an die Eltern und Großeltern, welche die Jungs in den letzten Monaten vorallen mit vielen Fahrdiensten immer toll unterstützt haben. Auch ihr gehört zum blau-gelben D1 Team dazu. 

Schöne Vorweihnachtszeit.