Heute nachmittag stand das dritte Spiel innerhalb von 10 Tagen gegen Mannschaften des MTV WF für die Jungs der D1 auf dem Programm. Diesmal gegen die erste D-Jugend Mannschaft.

Am Dienstag Abend trafen wir das zweite Mal innerhalb von einer Woche auf die Mannschaft des MTV WF II. Vor einer Woche hatten wir souverän mit 5:1 gewonnen, jedoch wussten die Jungs, was auf sie zukommen würde.

Am heutigen Samstag hatten die Jungs der D1 die Mannschaft der JSG HÜB im MKN Sportpark zu Gast. Die Mannschaft hatte sich vorgenommen, die englische Woche mit dem 3. Sieg erfolgreich abzuschließen-.

Am Mittwoch Abend stand das 2. Rückrundenspiel an und die Jungs der D1 trafen im heimischen MKN Sportpark auf den jüngeren D-Jugend Jahrgang des MTV WF II.

Am Samstag nachmittag startete für die Jungs unserer D1 die Rückrunde mit einem Auswärtsspiel in Hornburg gegen die Mannschaft der JSG Achim-B./Hornburg. Bereits im Pokal hatten wir dort gespielt und wussten, was auf uns zukommen wird.

Schon morgens beim Aufstehen erwartete uns strahlend blauer Himmel und Sonnenschein, getreu dem Lied von Nana Mouskouri " Guten Morgen, guten Morgen,guten Morgen Sonnenschein....". Am Vormittag erlebten wir einen tollen Strandtag.

Seit gestern Abend ist das Team nach 6 tollen, erlebnisreichen und unvergesslichen Tagen aus Spanien in Wolfenbüttel zurück. Jetzt ist es an der Zeit, einmal diese 6 Tage Revue passieren zu lassen.

Gestern konnten die Jungs aus 2 Spielen 2 Siege einfahren. Dem entsprechend gut war auch die Stimmung an Nachmittag. „Das Turniergelände ist einfach riesengroß. Ganze 14 Plätze gibt es hier. Ein wirklich ansprechendes Gelände mit einer klasse Atmosphäre und tollen Spielen“ resümierte Trainer Föhring am Nachmittag.

Endlich ist es soweit. 6 Monate Planung und Vorfreude liegen hinter uns. Heute morgen in aller Frühe ging es endlich los. Wir trafen uns am Schmidt Terminal in Wolfenbüttel, um mit der Blau-Gelben Germanen Reisegruppe nach Spanien aufzubrechen. In den nächsten 6 Tagen wird unsere U13  an dem internationalen Jugendturnier, der Copa Costa Brava, in der Nähe von Barcelona teilnehmen. 

Am Samstag ging für die Jungs der D1 die Rückrunde mit einem Pokalspiel bei der JSG Rammelsberg/MTV Goslar los. Bei schönstem frühlingshaften Fußballwetter machten wir uns auf den Weg nach Goslar, mit dem Ziel,  in die nächste Pokalrunde einzuziehen.