In einer einseitigen Begegnung konnten unsere Jungs durch einen verdienten  3:1 Erfolg gegen die SVG Göttingen die sehr gute Form der letzten Wochen bestätigen. Die Gäste aus Göttingen versuchten mit einem sehr defensiv angelegten Spielsystem zum Erfolg zu kommen und überließen uns die gesamte Partie den Ballbesitz.

C1 - VfB Peine  3:1 (0:1)

Mit einer hervorragenden Teamleistung haben die C1-Junioren am Mittwoch-Abend im Flutlichtspiel den Landesligafünften aus Peine im Achtelfinale des Bezirkspokals geschlagen. Das Team von Trainer Hahn gewinnt nach Halbzeitrückstand mit 3:1.

Im gestrigen Spiel gegen die Jungs aus Eichsfeld war die Rollenverteilung im Spiel schon nach wenigen Minuten sichtbar. Die gegnerische Mannschaft versuchte mit einem 4/5/1 System und zehn Kindern in der eigenen Hälfte ein engmaschiges Abwehrnetz aufzubauen. Das Vorhaben, unseren Jungs damit den Spaß am Spiel zu nehmen, gelang aber nicht.

Mit einem verdienten 3:1 Erfolg kehrten unsere Jungs gestern aus Göttingen zurück. Gegen die bis dahin in der Saison noch ungeschlagene Mannschaft von Göttingen 05 wartete innerhalb von einer Woche das dritte Topteam auf uns.

Eine sehr schwere Aufgabe haben unsere Jungs gestern im Pokalspiel bravourös gelöst. Gegen den derzeitigen Tabellenführer der Bezirksliga Nord entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein sehr intensives Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Wir erwischten diesmal einen perfekten Start. Bereits in der ersten Minute konnte Sidney einen wunderbaren Sololauf mit dem 1:0 für uns krönen. Die Jungs aus Peine waren aber nur kurz geschockt.

Eine sehr schwere Aufgabe erwartete unsere Jungs gestern beim Goslarer SC.
In einem chancenarmen und von den Spielanteilen eigentlich recht ausgeglichenem Spiel kassierten wir trotzdem vier Gegentore und verloren dadurch glatt mit 0:4. 

Kurz vor dem gestrigen Punktspiel gegen die TSG Bad Harzburg wurden die Jungs der C1 von Bianca und Stephan Niehoff, Inhaber der Tischlerei SNT aus Wolfenbüttel, überrascht und bekamen ihre neuen Aufwärmpullover überreicht.

Heute ist es endlich soweit gewesen! Nach einer guten und intensiven Vorbereitung stand das erste Punktspiel an. Für den Verein das erste Bezirksligaspiel nach einem Jahr Abstinenz und direktem Wiederaufstieg in der C Jugend.

Die neu formierte C1 hat ein ganz klares Ziel! Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga, wollen sie wieder oben angreifen.

Nachdem  wir letzte Woche gegen die JSG Helmstedt, eine Mannschaft aus der Parallelstaffel, einen ungefährdeten 8:1 Sieg verbuchen konnten, haben wir gestern im letzten Test vor dem Saisonstart einen bewusst schwer gewählten Prüfstein gehabt.