Topbeiträge

Die Sommerferien gehen zu Ende und pünktlich zum Saisonstart der Saison 2019/2020 starten auch beim BV Germania wieder die Schnuppertrainings für die jüngsten Fußballspieler in unserem Verein.
Am Samstag nachmittag empfing unsere B1 Landesliga Mannschaft im letzten Saisonheimspiel das Spitzenteam des 1. SC Göttingen 05 im MKN Sportpark. Die Germanen hatten sich viel vorgenommen und wollten die Saison mit guten Ergebnissen beenden, auch wenn tabellenmäßig nicht mehr viel möglich ist.

Von Beginn an übernahmen die Blau-Gelben die Spielkontrolle und  gingen bereits in der 4. und 9. Minute mit 2:0 in Führung. Mit dieser Führung konnte die Mannschaft befreit aufspielen und zeigte in vielen tollen Spielzügen, welches Potential in ihr steckt. Aber auch in der Defensive standen die Germanen sicher oder mit Simon einen guten Rückhalt im Tor, sodass da nichts anbrannte. Mit dem 2:0 ging es dann in die verdiente  Halbzeitpause.

Fotogalerie:


Auch die zweite Hälfte ging wie die erste Halbzeit weiter. Wir hatten die Spielkontrolle und konnten in der 48 Minute auf 3:0 erhöhen, was dem Spiel unserer Mannschaft noch mehr Sicherheit brachte. Lediglich den Ehrentreffer für unsere Gäste zum 3:1 liessen wir noch zu, sodass dieses Spiel absolut verdient mit 3:1 gewonnen werden konnte.

Die Mannschaft bestätigte somit den guten Auftritt aus der Vorwoche und zeigte in beiden Spielen , dass man über mannschaftliche Geschlossenheit auf dem Platz tolle Spiele machen kann. Großes Kompliment für eure beiden Auftritte in den letzten beiden Spielen. Wir haben es geschafft, wieder konzentriert Fußball zu spielen und gemeinsam als Team über Wille, Mentalität und Leidenschaft tolle Leistungen abzurufen. Genauso geht es und darauf könnt ihr Stolz sein.