Mit tollen Leistungen und guten Ergebnissen setzt die Germania-Jugend erneut ein starkes Ausrufezeichen in der aktuellen Spielzeit. Abgesehen von der D-Jugend können alle Altersklassen ungeschlagen auf den Spieltag zurück blicken.

Die F-Jugend kann als bestes Rückrundenteam der Auswahl der JSG Salzgitter-Nord ein 4:4 abringen. Unter der Woche wollen die Jungs versuchen zum krönenden Abschluss noch einmal den Tabellenführer zu ärgern.
In der E-Jugend spielte die E4 ebenfalls 4:4 gegen den Tabellenzweiten. Auch hier ein achtbares Ergebnis, schließlich könnten die Jungs ja noch in der F-Jugend auflaufen. Die E3 macht mit dem 9:2 Auswärtserfolg gegen den TSV Salzgitter den Staffelsieg klar. Nun wollen die Jung um das Trainerteam von Stefan Taute auch noch die Meisterschaft in der Kreisklasse gewinnen! Die E2 hatte einen entspannten abschließenden Spieltag. Gegen den Tabellenletzten aus Salzgitter gab es einen zweistelligen Kantersieg. Die E1 steht bereits als Staffelsieger der Kreisliga fest.
Einzig die D-Junioren mussten zweimal ohne Punktgewinn das Spielfeld verlassen. Sowohl der D2, als auch der D3 reichten zwei eigene Treffer nicht, um etwas Zählbares aus ihren Duellen mitzunehmen. Besser machte es da die D1, die in Gebhardshagen mit 3:1 siegte.
Bei den C-Junioren gibt es auch großen Grund zur Freude, denn die C3 gewann mit 7:4 über den VfL Oker. Die C2 steht durch einen verdienten Derbysieg über den MTV kurz vor dem Gewinn der Kreismeisterschaft. Ein 0:1 an der Halberstädter Straße brachte in einem spannenden Meisterschaftsrennen die Vorentscheidung zu Gunsten der Germanen. Die C1 spielt erst am Dienstag gegen die 2006er der Braunschweiger Eintracht.
Bei den B-Junioren darf genauso gejubelt werden! Die B3 siegt nach weiter Auswärtsfahrt knapp mit 3:4, die B2 kann am Freitagabend souverän gegen den SV Innerstetal gewinnen und die B1 schafft zum letzten Heimspiel noch einmal eine Überraschung mit dem 3:1 Heimerfolg über den 1. SC Göttingen 05.
Die A-Junioren kommen im Aufstiegskampf nicht über ein 3:3 gegen die JSG Schwarz-Gelb hinaus. Damit gelingt es aber immerhin die Tabellenführung mit in den letzten Spieltag zu nehmen. Dort wartet ausgerechnet die Auswärtsaufgabe beim MTV!

Fazit: Wieder ein toller Spieltag mit tollen Ergebnissen. Nächste Woche sind aufgrund des Himmelfahrtswochenendes nur wenige Spiele, darunter aber die endgültige Entscheidung in der C-Jugend-Kreismeisterschaft, sowie der mögliche B2-Aufstieg in den Bezirk.

WIR sind Germania!