Am gestrigen Sonntag fand im Vereinsheim des BV Germania Wolfenbüttel die diesjährige Pokalauslosung des NFV Kreises Nordharz für alle Jugendmannschaften statt. Die beiden Staffelleiter Holger Tiburzy und Dieter Janik leiteten die diesjährige Auslosung.

Als Glücksfee agierten diesmal die beiden Jugendspieler Paul und Linus vom FC Viktoria Thiede. Insgesamt wurde die gesamte Kreisjugendpokalspielrunde bis zum Finale hin von der A-Jugend bis zur F-Jugend ausgelost.

Auf Partien wurden für die Mannschaften des BV Germania in der 1. Kreispokalrunde ausgelost:

BVG C3 - BVG C2 
BVG D1 - SCU SZ II
BVG D2 - MTV Salzdahlum
SCU SZ III - BVG D3
Cremlingen/Destedt I - BVG E1
MTV WF III - BVG E2
BVG 3 - JSG WF II
F Jugend - JSG SZ Nord II

Die B2 und E4 haben in der ersten Runde ein Freilos.