Im letzten Heimspiel der Saison unterliegt das Team von Coach Taute dem Tabellenführer aus Braunschweig mit 1:4. 
"Der BSC war heute die bessere Mannschaft und hat uns in allen Bereichen aufgezeigt wie es gehen kann. Wir haben kein gutes Spiel gemacht und verlieren verdient im Spitzenspiel," so unser enttäuschter Trainer.

Nun steht am kommenden Wochenende noch das Nachholspiel gegen Volkmarode an, wo das Team die Chance hat wieder auf 7 Punkte an den BSC heran zu kommen.

WIR sind Germania