In der letzten Saison war es ein Kopf an Kopf Rennen bis zum Schluss, nun trafen sich die beiden Teams nach dem Aufstieg von Lupo  für einen Test. 

Mit einem 3:2 besiegt das Team von Coach Taute die Mannschaft aus Wolfsburg. Nach einem Rückstand in der 20. Minute dauerte es bis zur 40. Minute ehe Josh Roth einen Fehler des Gegners zum 1:1 nutzte. Kurze Zeit später setzt Roth seinen Kollegen Vincent Degering schön in Szene der den Ball in der 44. Minute über die Linie drückt. 2:1 

Nach wieder Anpfiff fand unsere Mannschaft besser ins Spiel und nutze ein Abspielfehler des Gegners eiskalt aus zum 3:1 durch Justin Speck. Danach verflachte die Partie, man kontrollierte das Spiel lies aber noch einen Gegentreffer zu. 


„Wir brauchen zu lange um wach zu werden und spielen das Spiel leider nicht sauber zu Ende,“ kommentiert Coach Taute und fügt abschließend hinzu „Jeder einzelne hat heute alles gegebenen für den Testspiel Erfolg, dass freut uns sehr.“