Während die einen noch ruhig in ihren Betten lagen war unser Team von der U19 bereits um 9:45 Uhr auf dem Trainingsplatz beim TSV Wittmar in Wittmar zu finden. Nach einer zweistündigen Trainingseinheit empfing das Team nach dem gemeinsamen Mittagessen die TSG aus Bad Harzburg zum Testspiel. Tom Baars trifft vierfach. Mit einer sehr verjüngten Mannschaft und nur der Hälfte des Kaders besiegte das Team um Coach Taute die TSG am Ende mit einem 12:1. 

Tom Baars war mit 4 Toren der erfolgreichste Torschütze. Die weiteren Torschützen hören auf den Namen Speck (3), Baerwolf (2), Feder, Degering, Törber.

Unser Coach blickt auf zufrieden auf einen guten Tag zurück. „Wir haben den Vormittag genutzt um einiges Anzusprechen und die Jungs haben das gelernte im Spiel zum größten Teil auch umgesetzt. In der ersten Halbzeit fehlte mir der unbedingte Wille die Tore zu erzielen (Halbzeit 3:0). Mit dem Endergebnis bin ich allerdings zufrieden, denn wir haben fast jeden Fehler und jede Chance genutzt.“

WIR sagen Glückwunsch 

WIR sind Germania.