Mit einem 3:5 muss sich am Samstagvormittag unsere U19 gegen den SV Fümmelse geschlagen geben. 

„Es war ein guter, erster Test,“ freut sich Coach Taute über den ersten Testlauf nach nur drei Trainingseinheiten. „Unsere Jungs haben das ordentlich gemacht, doch am Ende fehlte auch die Kraft für die nötige Durchschlagkraft nach vorne,“ kommentiert Co-Trainer Sunny die Partie. 

Leon Vöster, Tom Baars und erneut Leon Vöster waren für unser Team im Torabschluss erfolgreich. Der nächsten Test findet am kommenden Samstag um 16 Uhr in Roklum statt.