Am heutigen Mittwoch haben wir in der 2. Runde des Bezirkspokals den VFB Peine II mit 8:4 geschlagen und somit die nächste Runde erreicht.

Es war ein typisches Pokalspiel mit offenem Visier, fast jeder Schuss war ein Treffer.
Zum Schluss setzte sich die etwas erfahrenere Mannschaft verdient gegen den unterklassigen Gegner durch.

Die Tore für unser Team erzielten: Malte ( 4), Nick ( 2 ), Eric und Marcel.
Leider musste Mitte der 2. Halbzeit unser Kapitän Malte Wallat verletzt aus der Partie genommen werden. Wir wünschen ihm an dieser Stelle Gute Besserung.

Es spielten heute: Lukas Weibel, Ben Schneider, Anastasia Harting, Layne Ratzke, Justus Schinke, Lars Gottfried, Marcel Golkowski, Malte Wallat, Robin Schneider, Adrian Rau, Eric Hammer, Nico Ludew, Lennard Lacheiner, Ben und Nick Maier.

Am kommenden Sa, 07.09. spielen wir auswärts in der Löwenstadt am NLZ Kennel gegen Eintracht Braunschweig III. Anpfiff ist um 10.30 Uhr.

WIR sind Germania