Mit neuen innovativen Ideen, junge Menschen fordern und gleichzeitig gezielt fördern. Dieses Konzept unterstützt Marcus Weber-Wellegehausen, Geschäftsführer der EVENTUS GmbH.
Letzte Woche durften die Kids der U10, das neue Leibchenset, das erste Mal ausprobieren.

Doch was genau ist an diesen "Leibchen" so innovativ? Die Leibchen haben neben unterschiedlichen Farben, auch diverse Symbole, Zahlen und Buchstaben aufgedruckt. Als Trainer ist es jetzt möglich, die Teamzugehörigkeit und Spielrichtung zu verändern. Die Krux an der Sachse ist, dass das ganze dynamisch, also während eines Spiels oder einer Übung geschieht. Nach jedem "Kommando" sind die Jungs dann gefragt und müssen in kürzester Zeit handlungsschnell auf die neue Situation reagieren um eine neue Lösung zu finden.

Das macht nicht nur riesig spaß, sondern sorgt auch regelmäßig für Lacher während des Trainings.

"Die Kinder werden permanent trainiert, situativ richtig zu handeln und gleichzeitig wird die Wahrnehmung und Entscheidungsfindung geschult.
Die Jungs merken garnicht, dass sie gerade eine kognitive Höchstleistung vollbringen und haben spaß dabei. Das ist für uns Trainer natürlich fast schon eine Goldgrube!" so U10 Coach Henrik Hagemann.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Anschaffung des Leibchensets bei der Firma EVENTUS und ihrem Geschäftsführer Marcus Weber-Wellegehausen!

VIELEN DANK!

WIR sind Germania!