Mit einem 2:0 Erfolg in Vechelde bleibt unsere A1 im Jahr 2019 weiterhin ungeschlagen und setzt sich in der oberen Tabelle fest. Rühe und Degering treffen beim Auswärtssieg. 


Die mitgereisten Zuschauer und Eltern sahen über 90 Minuten eine konzentrierte Leistung unserer Mannschaft. 

"Wir haben heute vor allem gegen den Ball gut verteidigt und dem Gegner über das gesamte Spiel nur zwei Torschüsse gewährt. Deshalb großes Kompliment an alle für die Defensivleistung. Nach vorne haben wie wir immer sehr zielstrebig gespielt doch am Ende fehlte die Konzentration gegen einen sehr guten Torhüter aus Vechelde. Zwar bin ich mit dem Spiel zufrieden, doch soviele Chancen wie wir heute haben liegen lassen bekommen wir so schnell nicht wieder. Wir müssen bereits zur Halbzeit mit 3:0 führen," so Coach Taute. 

Nun hat das Team 3 Wochen Spielpause und kann sich erholen bevor es dann gegen den starken Gegner aus Lengede geht.

WIR sind Germania.