Am gestrigen Samstag kommt das Team von Coach Taute nicht über ein 0:0 gegen JSG Schwarz Gelb hinaus. 

"Aufgrund unserer schlechten Leistung in der ersten Halbzeit können wir mit dem einen Punkt zufrieden sein," kommentiert das Trainerteam die Partie. Zwar hatten unsere blau gelben in der zweiten Halbzeit mehr Spielanteile und drei Großchancen, doch die letzte Entschlossenheit fehlte. 

Durch den Punktgewinn bleibt unsere Mannschaft mit einem Spiel weniger auf dem Tabellenplatz 3. Nun heißt es volle Konzentration auf das nächste Heimspiel am Samstag um 11:45 Uhr. Hier kommt es zum Stadtderby gegen den MTV Wolfenbüttel.

WIR drücken die Daumen
WIR sind Germania.