Topbeiträge

Neues Jahr, neues Glück. Im Laufe des Januars werden alle Junioren-Mannschaften des BVG wieder auf dem Platz zurückkehren. Viele spannende Testspiele sind geplant und die Teams sind heiß wieder kicken zu können.
Das Konzept der Trainerabende wurde neu gedacht. Ziel bei der Neuausrichtug war es, für die Trainer einen wirklichen Mehrwert zu schaffen. Neben dem regelmäßigen Austausch gehört jetzt auch ein kurzweiliger Experenbeitrag zum Programm.
Übernachten auf dem Schiff, Lasertag in der Star-Wars-Arena und Kartfahren auf dem Rückweg; dazu der Fußballtag mit Training und Testspiel. In Bremen wurde den Jungs der U13 einiges geboten!

Los ging es am Sonntag, 21.08.22 mit dem Fotoshooting zur neuen Saison. Bei noch leicht bedecktem Himmel konnten die Einzelfotos und das Mannschaftsbild für die Homepage geknipst werden (demnächst hier auf der HP zu sehen). Im Anschluss ging es dann zu Jugendherberge nach Bremen, wo wir auf dem zugehörigen Schiff direkt auf der Weser untergebracht waren. Vor dem Abendessen ging es dann noch in die Laser-Tag-Arena zu 3 Runden Ballerspaß.

Am Montag starteten wir nach dem Frühstück und einer viel zu kurzen Nacht um 11 Uhr in die geplante Trainingseinheit auf der Anlage des SV Brinkum. Nach einer kurzen Mittagspause testeten wir dann gegen das Heimteam. Das ausgeglichene Spiel wurde am Ende über die Kraft und Kondition entschieden und da merkte man den Jungs die Müdigkeit etwas an. Zu Beginn beider Halbzeiten hatten wir eine Reihe guter Tormöglichkeiten, darunter Pfostentreffer, Distanzschüsse und gut gehaltene Bälle des gegnerischen Keepers. Zum Ende beider Halbzeiten bekam das Heimteam jeweils ein kleines Übergewicht und konnte verdient mit 3:1 gewinnen. Wir konnten trotzdem zufrieden abreisen, die lokale Dönerbude stürmen und an der Bremer Schlachte den gelungenen Tag mit einem abendlichen Cocktail ausklingen lassen (natürlich alkoholfrei).

Am Dienstag stand noch eine 20-minütige Taktikeinheit auf dem Programm ehe wir uns in Richtung Heimat bewegten. Beim Zwischenstop in Hannover wurde der Neon-Light-Minigolf-Champion gesucht, ehe wir um 16:15 Uhr im Kartcenter Hildesheim erwartet wurden. Hier zeigten die Jungs mit letzter Kraft, dass bei dem einen oder anderen schon Benzin durch die Adern fließt.

Nach zwei trainingsfreien Tagen freuen wir uns nun auf die nächste Trainingseinheit am Freitag und das Testspiel gegen den SC U Salzgitter am Sonntag.