Germania und Salzdahlum trennen sich 3:3 (1:3)

Nachdem wir in den letzten Spielen eine Siegesserie hingelegt haben, reichte es heute nur zu einem Unentschieden. Unser großes Problem, die erste Halbzeit, war heute wieder nicht besser. So lagen wir früh 0:2 hinten. Volkan konnte den Anschlusstreffer erzielen, bevor Salzdahlum kurz vor der Pause den alten Abstand wieder herrstellte.
Nach der Pause war es lange Zeit ein enges Spiel ohne Tore. Zwei Tore von Kasimir egalisierten dann aber die Führung Salzdahlums. In den letzten Minuten drängten wir wieder auf den späten Siegtreffer wurden allerdings heute nicht belohnt. Auch der MTV hatte noch Chancen.
Zusammenfassend war es ein faires, gutes E-Jugendspiel mit zwei spielstarken Mannschaften. Das Ergebnis ist gerecht.

Spiel kompakt:

0:1 (3)
0:2 (9)
1:2 Volkan (16)
1:3 (21)

2:3 Kasimir (38)
3:3 Kasimir (43)