Nach der Niederlage gegen Cremlingen in der letzten Woche, konnte nun ein 13:0 (6:0) Heimsieg eingefahren werden.

Wir spielten diese Woche gegen den jüngeren Jahrgang des TSV Sickte. Unsere Defensive war deutlich stabiler als beim Pokalspiel gegen den MTV. Zudem könnten wir auch wieder offensiv Akzente setzen. Insgesamt gesehen ein gutes Spiel. Ein großes Lob gilt dem TSV Sickte, der trotz des Rückstandes nie aufgegeben hat und weitergekämpft hat.

Tore:

1:0 Kasimir (4)
2:0 Volkan (6)
3:0 Julius (10)
4:0 Kasimir (15)
5:0 Julius (17)
6:0 Friedrich (24)
------------------------
7:0 Volkan (27)
8:0 Liam (27)
9:0 Liam (33)
10:0 Friedrich (36)
11:0 Volkan (37)
12:0 ET (40)
13:0 Liam (47)