E1 - MTV II  5:1 (1:1)

In dem ungewohnten 2-2-2-System konnten die Jungs zunächst nicht ihr gewohnt sicheres Passspiel aufbauen, dennoch erspielten sich die Germanen zahlreiche Torchancen, doch der starke Gästekeeper und die fehlende Entschlossenheit sorgten für eine torarme erste Hälfte (1:1).
Im zweiten Durchgang spielten wir wieder wie gewohnt im 2-3-1-System und erspielten uns Großchancen im Minutentakt. Mit einer guten Chancenverwertung ist trotz der schwächeren ersten Hälfte ein zweistelliger Sieg noch möglich, aber die Vielzahl ausgelassener Großchancen verhindert ein noch klareres Ergebnis zu Gunsten der Germanen.

Fazit: Gute Leistung im zweiten Durchgang. Tolle, großartige Einzelaktionen, aber häufig wird der Ball noch zu lange gehalten. Insgesamt ein ordentliches Spiel. Nächste Woche: Gleicher Gegner; dann wollen wir ein noch besseres Ergebnis erzielen und dafür muss vor allem an der Chancenverwertung gearbeitet werden.

Spielverlauf:
0:1 (15:00)
1:1 Jakob (22:00)
---
2:1 Pascal (30:00)
3:1 Pascal (32:00)
4:1 Max (34:00)
5:1 Hannes (47:00)