Auch wenn das hier erst der zweite Bericht über die D2 ist, haben die Jungs als Mischung aus jüngerem und älterem Jahrgang eine tolle Hinrunde hingelegt, weil Sie sich in jedem Spiel steigern konnten und wir Trainer vieles wieder erkennen konnten, was wir im Training geübt haben.