Am Samstag war der MTV Wolfenbüttel ll zu Gast im MKN Sportpark.

Bei Regen und 12 Grad kamen die Germanen schneller auf Temperatur und gingen schon nach 2 min in Führung, die sie in der 12 min auf 2:0 ausbauen konnten. Wir spielten einen Angriff nach dem anderen und scheiterten entweder am Aluminium oder an dem sehr gut haltendem Torwart des MTV, kurz vor der Halbzeit gelang uns noch das 3:0, so ging es dann in die Pause.

Nach der Pause kamen wir nicht so richtig ins Spiel, es fehlte die Bewegung und der Wille weiter nach vorne zu spielen, so kam es das der Gegner der trotz ständigem Rückstand nie den Kopf hängen ließ, den Anschlußtreffer erzielte.

Jetzt waren wir wieder wach und spielten wieder schönen Angriffsfußball, der zu weiteren 3 Treffern führte, ehe wir wieder durch eine Unachtsamkeit vom MTV bestraft wurden.

In den letzten 10 min des Spiels gelangen uns noch 3 Treffer, die dann auch zum Endstand von 9:2 führten.

Super Jungs mit diesem Sieg habt ihr die Kreisliga für die Rückrunde fest gebucht. Glückwunsch dazu.