Am Samstag trat die C2 zum Heimspiel gegen die JSG Ahlum / ESV WF / Wendessen an, nach einem kurzen abtasten begann ein Spiel auf ein Tor, nämlich das der JSG.

Die Germanen zeigten schönen Angriffsfußball und ließen unseren Gästen keine Chance zum Luft holen. Ein Angriff nach dem anderen wurde auf das gegnerische Tor gespielt und jede offensive Bemühung der JSG sofort unterbrochen.

Einzig die schlechte Chancenverwertung der Germanen und ein engagierter Torhüter der Gäste führte zu einer schmeichelhaften 3:0 Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel bot sich ein ähnliches Bild, die JSG schaffte es kaum aus der eigenen Hälfte und die Offensive der Germanen erspielte sich Torchance um Torchance, welche jetzt effektiver genutzt wurden und zu weiteren neun Treffern führten.

Nach 70 Minuten stand es dann also 12:0 für die Hausherren und der zweite Punktspielsieg war perfekt.

Insgesamt eine gute geschlossene Mannschaftsleistung auf die wir aufbauen können.