In der schwereren der zwei Vorrundengruppen haben die Germanen für eine echte Überraschung gesorgt. Nachdem die C1 schon in zahlreichen Testspielen gezeigt hat, dass sie auf Bezirks- oder gar Landesliga-Niveau mitspielen kann, ist es nun auch bei einem Pflichttermin gelungen.

Jonas Wiechert, Torhüter der C1 unseres  BV Germania, ist zum Sichtungslehrgang zur U14 Niedersachsenauswahl vom 12.-14.01.2018 in die Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes nach Barsinghausen eingeladen worden.

Mit einer durchschnittlichen Leistung in Salzgitter-Fredenberg haben die C1-Junioren die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften erreicht. Bei drei Siegen und zwei Unentschieden landeten die Germanen am Ende auf dem zweiten Platz der abschließenden Tabelle.

C1 - FC RW Rhüden II 27:0 (9:0)

Das Ergebnis sagt alles; da muss kein Bericht mehr erfolgen.

C1 - TSV Salzgitter  7:0 (5:0)

Nach sechs Auswärtspartien infolge starteten die Germanen im siebten Saisonspiel endlich mit der ersten Heimpartie. Zu Gast war der Tabellenvierte vom TSV Salzgitter.

JSG Salzgitter Nord - C1  0:11 (0:4)

VfL Salder - C1  1:9 (0:4)

Stark Form verbessert im Vergleich zum letzten Auftritt gegen den MTV zeigten sich die Germanen beim Auswärtssieg in Salder.

MTV WF III - C1  1:2 (1:0)

C1 - GSC 08 II  10:1 (8:0)
C1 - SC U SZ  3:1 (2:0)

JSG Harly II - C1  0:20 (0:9)

Ohne große Mühe gelang der C1 der dritte Sieg im dritten Saisonspiel. Auf dem Weg zurück in die Bezirksliga stellte der 2004er Jahrgang der JSG Harly keine ernst zunehmende Hürde dar.