Im zweiten Spiel innerhalb von einer Woche gegen Sparta Göttingen setzte sich unsere B Jugend von Coach Taute, Lange und Kolodziej mit einem 9:1 durch. Damit setzt die Mannschaft ein dickes Ausrufezeichen an die Liga und baut die Führung an der Tabellenspitze vorerst aus. 

„Unser Team hat heute losgelegt wie die Feuerwehr,“ freute sich Christoph Taute über den Auftritt in den ersten Minuten seiner Elf und fügte hinzu: „Mein Trainerteam und ich sind sehr stolz auf die Leistung heute. Nun haben wir noch zwei weitere ganz wichtige Spiele und danach nutzen wir die Winterpause um uns zu erholen. Doch bis dahin geben wir weiter Gas.“ 



Tore: 




1:0 Feder (3.)

2:0 Kleinert (5.)

2:1 (8.)

3:1 Vöster (31.)

4:1 Schönke (37.)

5:1 Törber (43.)

6:1 Vöster (46.)

7:1 Vöster (57.)

8:1 Wenske (71.)

9:1 Stübig (73.)