Am letzten Spieltagswochenende vor den Herbstferien gab es viel Grund zum Jubeln. Viele spannende Spiele endeten mit einem knappen Sieg für den BVG.
Im Einsatz waren dieses Wochenende auch die jüngsten Germanen. Beim Turnier in Adersheim konnten unsere G-Junioren weitere Erfahrungen in Turnierform sammeln. Es macht schon jetzt wieder extrem viel Spaß den jungen talentierten Kickern bei ihrem Hobby zuzuschauen.
In der F-Jugend spielte die F1 bei den 2009ern von Fortuna Lebenstedt. Trotz einer guten Partie mussten sich die Jungs mit 1:3 geschlagen geben.
In der E-Jugend waren gleich vier Teams diese Woche unterwegs. Die E4 verliert unglücklich trotz klarer Leistungssteigerung, die E3 punktet beim 3:3 gegen Salzdahlum und die E2 hatte die 2007er vom MTV am Rande einer Niederlage und muss sich am Ende nur knapp mit 0:2 geschlagen geben. Die Überraschung schlecht hin gelang aber unserer E5, die beim Tabellenführer in Lesse mit 3:2 gewinnt! Gratulation zu dieser tollen Leistung!
Bei den D-Junioren war nur die D2 im Einsatz. Die Jungs von Stefan Gerecke gewannen auswärts souverän und mit großer Spielfreude mit 9:0 gegen den TSV Sickte II.
Bei den C-Junioren hatten die Jungs der C3 die nächste schwere Auswärtsaufgabe vor der Brust. Die erste Auswahl der JSG Innerstetal war eine Stufe zu stark für unsere Jungs. Die C2 hingegen hatte diese Woche gleich zweimal Grund zum Jubeln: Erst gewann man unter der Woche knapp mit 5:3 beim TSV Schöppenstedt, dann wurde am Samstag die JSG Oderwald mit 8:1 nach Hause geschickt. Damit ist die Qualifikation für die Kreisliga so gut wie sicher! Die C1 testete am Sonntag gegen den Bezirksligaersten vom GSC und konnte dank eines starken Auftritts verdient mit 4:2 gewinnen.
Bei den B-Junioren muss sich die B2 überraschend klar mit 1:6 dem MTV Salzdahlum geschlagen geben. Bei der B1 kannte der Jubel keine Grenzen mehr, als fünf Minuten vor Schluss das vorentscheidende 1:0 fiel in der Heimpartie gegen den JFV Rhume-Oder. Damit dann nichts mehr anbrennt, haben die Jungs von Coach Taute gleich noch einen zweiten Treffer nachgelegt.

Jetzt steht also die Herbstpause vor der Tür, allerdings sind auch am nächsten Wochenende vereinzelt noch BVG-Teams im Einsatz. Wir drücken die Daumen!

WIR sind Germania!